Lets get digital

Unterstützungsangebote

Für den Weg in Richtung Industrie 4.0 gibt es zahlreiche Unterstützungsangebote für kleine und mittlere Unternehmen. Um sich im Dschungel der Angebote orientieren zu können, fi nden Sie im Nachfolgenden eine Übersicht über verschiedene Unterstützungsangebote regionaler und überregionaler Partner. Diese reichen vom Status quo-Check über Scouting, Informationsmedien, Checklisten und Leitfäden bis hin zu Veranstaltungsformaten und Weiterbildungsangeboten. Sie sollen Ihnen Orientierung geben und Impulse setzen für die Realisierung Ihres Digitalisierungsvorhabens.

1. Checks

Benchmark Readiness-I4.0 des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung (ISI). Mit Benchmark Readiness-I4.0 haben Unternehmen die Möglichkeit, die derzeitige Aufstellung ihres Betriebes bzgl. Industrie 4.0 mit ihrer Unternehmens-Vergleichsgruppe zu überprüfen und so die Chance, ihre Industrie-4.0-Stärken im Vergleich zu erkennen und noch brachliegende Potenziale zu identifi zieren. www.industriebenchmarking.eu/readiness
Digitalisierungscheck des RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft Der Digitalisierungscheck des RKW gibt Unternehmen Aufschluss über ihren Status quo sowie ihr Digitalisierungspotenzial. www.rkw-bw.de/unternehmensberatung/digitalisierung

2. Wegweiser

Industrie-4.0-Kompass der Plattform Industrie 4.0 Der Industrie-4.0-Kompass gibt Orientierung in der Vielfalt der Industrie-4.0-Angebote und bietet einen schnellen und strukturierten Überblick. www.plattform-i40.de/PI40/Navigation/DE/Angebote-Ergebnisse/Kompass/kompass.html

3. Scouting

Digitalisierungsscouts der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg Die Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg begleitet mit dem geförderten Industrie-4.0-Scouting KMU auf dem Weg zur Digitalisierung. In einem zweieinhalbtägigen Workshop im Betrieb vor Ort erarbeiten die Unternehmen mit zertifi zierten Fachexperten konkrete Ideen für die Umsetzung von Industrie-4.0-Projekten entlang der individuellen Wertschöpfungskette. www.i40-bw.de/de/scouting-industrie-4-0/

4. Wettbewerbe

100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg Jährlicher Wettbewerb zu herausragenden Ideen aus Wirtschaft und Wissenschaft, die das Potenzial von Industrie 4.0 voll ausschöpfen. www.i40-bw.de/de/100-orte-fuer-industrie-4-0-in-baden-wuerttemberg

5. Leitfäden, Checklisten, Ratgeber

Digitalisierungsbericht der Landesregierung Baden-Württemberg

Mit digital@bw hat die Landesregierung im Sommer 2017 eine landesweite und Ressort-übergreifende Digitalisierungsstrategie auf den Weg gebracht. Mit dem Digitalisierungsbericht gibt die Landesregierung erstmals einen Überblick über den Umsetzungsstand von digital@bw. www.digital-bw.de/publikationen

Monitoring-Report 2017 der Wirtschaft DIGITAL Baden-Württemberg

Wo steht die Wirtschaft Baden-Württembergs aktuell und zukünftig bei der Digitalisierung? Wie unterscheidet sich der Stand der Digitalisierung in verschiedenen Branchen? Und was kann die Politik tun? Antworten auf diese Fragen gibt der Monitoring-Report 2017 der Wirtschaft DIGITAL Baden-Württemberg. www.kantartns.de/wissensforum/studien/mrwd-baden-wuerttemberg.asp

Spotlight Digital 2017: Digitalisierung der Wirtschaft – Broschüre des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags

Die Broschüre gibt einen Überblick über die Digitalisierungs-Unterstützungsangebote der IHKs in Baden-Württemberg. www.bw.ihk.de/spotlightdigital2017

Zukunftschance Digitalisierung – Wegweiser des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Der digitale Wandel betrifft alle Branchen. Und er erfasst die gesamte Wertschöpfungskette eines Unternehmens: von der Kundenakquise über die Produktion und den Vertrieb bis hin zu internen Prozessen wie Personal- und Wissensmanagement. Ziel dieses Wegweisers ist es, Unternehmen zu unterstützen und aufzuzeigen, warum Digitalisierung auch für ihr Unternehmen sinnvoll sein kann, wo ein Mehrwert entsteht und welche Chancen sich bieten. www.bmwi.de/Redaktion/DE/Publikationen/Mittelstand/zukunftschance-digitalisierung.htm

Rezepte für den digitalen Wandel – Leitfaden der Mittelstand 4.0-Agentur

Erfolgsrezepte und Tipps zeigen kleinen und mittleren Unternehmen auf, wie ihnen der digitale Wandel gelingt: Im Leitfaden „Rezeptbuch für den digitalen Wandel“ der Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation helfen Checklisten und Schritt-für-Schritt-Anleitungen bei der Umsetzung der Digitalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen. www.kommunikation-mittelstand.digital/content/uploads/2017/08/Leitfaden-Rezeptbuch- fuer-den-digitalen-Wandel.pdf

In 10 Schritten digital – Praxisleitfaden der Bitkom e. V.

Die Digitale Transformation ist kein Prozess mit klarem Endpunkt. Vielmehr ist das Ziel, Unternehmen so schlagkräftig und flexibel aufzustellen, dass sie auf neue Technologien und eine sich stetig wandelnde Umgebung schnell reagieren können. Dieser Praxisleitfaden richtet sich an Inhaber und Führungskräfte mittelständischer Unternehmen und soll ihnen ermöglichen, sich dem Thema Digitale Transformation Schritt für Schritt zu nähern. www.bitkom.org/sites/default/files/file/import/170601-In-10-Schritten-digital-Praxisleitfaden.pdf

Neue Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle in Industrie 4.0 – Leitfaden der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Dieser Leitfaden gibt Orientierung und Hilfestellung für Unternehmen, die im Rahmen der Umsetzung von Industrie 4.0 neue Geschäftsmodelle entwickeln und neue Wege der Wertschöpfung zur nachhaltigen Stärkung ihrer Marktposition nutzen möchten. www.digitale-technologien.de/DT/Redaktion/DE/Downloads/Publikation/Autonomik- leitfaden%206.pdf?__blob=publicationFile&v=4

Digitale Geschäftsmodelle: Erfolgsfaktoren und Praxisbeispiele – Broschüre der Begleitforschung Mittelstand-Digital WIK GmbH

Die Broschüre hat es sich zur Aufgabe gemacht, Beiträge von Autoren zu bündeln, die allesamt sehr nahe an der betrieblichen Praxis sind und in engem Austausch gerade mit kleinen und mittleren Unternehmen stehen. Anhand von zahlreichen Praxisbeispielen werden nicht nur Wege und Möglichkeiten, sondern auch Ergebnisse und Lösungen vorgestellt, die KMU sensibilisieren und helfen können, bestehende Unwägbarkeiten bei der Digitalen Transformation zu verringern. www.bmwi.de/Redaktion/DE/Publikationen/Mittelstand/mittelstand-digital-digitale- geschaeftsmodelle.pdf%3F__blob%3DpublicationFile%26v%3D15

Digitale Geschäftsmodelle – Themenheft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Ziel des Themenhefts ist es, aufzuzeigen, dass eine Neuausrichtung des Geschäftsmodells eine große Chance sein kann: Betriebe können nicht nur neue und bessere Produkte und Dienstleis-tungen entwickeln und ihre Kundschaft vergrößern, sondern sich auch ganz neue Wachstums-felder und Erlösquellen erschließen. www.bmwi.de/Redaktion/DE/Publikationen/Mittelstand/mittelstand-digital-digitale-geschaeftsmodelle.pdf%3F__blob%3DpublicationFile%26v%3D15

Die Fabrik der Zukunft: vernetzte Produktion als Basis für erfolgreiche Digitalisierung im Betrieb – Broschüre des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums

Die Broschüre vermittelt einen Überblick über die vernetzte Produktion bei KMU. Zahlen und Fakten, Praxisbeispiele und ein Experteninterview helfen, das Thema aus diversen Blickwinkeln zu betrachten. www.kompetenzzentrum-kaiserslautern.digital/wp-content/uploads/2017/11/MKK_Kurzleitfaden_WEB.pdf

Digitale Produktionsprozesse – Themenheft Mittelstand-Digital

Das Themenheft stellt einige digitale Produktionstechnologien und Arbeitsmittel mit ihren Vor- und Nachteilen vor und analysiert die Wirtschaftlichkeit und Tauglichkeit für den Mittelstand. Es zeigt u.a., welche Chancen durch das digitale Erfassen und Auswerten von Produktionsdaten entstehen und erklärt, wie kleine Betriebe über eine Online-Plattform kooperieren und so mehr Schlagkraft im Wettbewerb entfalten können. www.mittelstand-digital.de/MD/Redaktion/DE/Publikationen/Themenheft/themenheft-digitale-produktionsprozesse.html

Digitale Helfer im Arbeitsalltag – Praxisleitfaden des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums

Der Praxisleitfaden für Assistenzsysteme in der Produktion des Mittelstand 4.0-Kompetenzzen-trums gibt einen Überblick darüber, was genau unter digitalen Assistenzsystemen verstanden wird und wofür diese im Unternehmen nutzenstiftend eingesetzt werden können. www.mittelstand-digital.de/MD/Redaktion/DE/Publikationen/digitale-helfer-im-arbeitsalltag.html

Digitale Produktionsmittel im Einsatz – Broschüre der Begleitforschung Mittelstand-Digital

Welche Digitalisierungsinvestition bringt mir den höchsten Ertrag und wie könnte das Chan-ge-Management für meine Produktionseinrichtungen aussehen? In der Broschüre der Begleit-forschung Mittelstand-Digital werden ausgewählte, innovative digitale Produktionsmittel vorge-stellt und Beispiele für ihren erfolgreichen Einsatz in konkreten Praxisunternehmen geliefert. www.mittelstand-digital.de/MD/Redaktion/DE/Publikationen/Wissenschaft-trifft-Praxis/magazin-wissenschaft-trifft-praxis-ausgabe9.pdf?__blob=publicationFile&v=6

Datensicherheit – kurz und knapp – Broschüre des Deutschen Industrie- und Handelskammertags

Die Broschüre soll einerseits Geschäftsführer für das Thema Daten- und Informationssicherheit sensibilisieren, gibt aber auch konkrete Anregungen und Tipps für die betreffenden Mitarbeiter, wie die gröbsten Fallen vermieden werden können. www.dihk-verlag.de/datensicherheit_kurz_und_knapp.html

Industrie 4.0 – Aber sicher – Broschüre des Deutschen Industrie- und Handelskammertags

Die Digitalisierung wird immer mehr zum Wachstumstreiber für die Wirtschaft – das gilt über den industriellen Kern hinaus für alle Branchen. Das sehen auch die deutschen Unternehmen so, von denen mehr als zwei Drittel in der Digitalisierung Chancen für neue Märkte, für Kunden-beziehungen, bei der Produktentwicklung und im Geschäftsprozess sehen. Diese Broschüre soll Mittelständlern helfen, sich sicherer in der Industrie 4.0 zu bewegen. www.dihk-verlag.de/Industrie-4-0-aber-sicher.html

Planung von unternehmenseigenen Ressourcen – Leitfaden der Mittelstand 4.0-Agentur Prozesse

Der Leitfaden richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen und zeigt Möglichkeiten auf, wie mit Hilfe von Software unternehmenseigene Ressourcen und Produktionsaufträge übersichtlich dargestellt werden können. www.prozesse-mittel-stand.digital/images/PDF/Leitfaden_Planung_unternehmenseigener_Ressourcen_neu.pdf

Digitale Bildung: Kompetenzen für die digital unterstützte Wertschöpfung – Magazin des Mittelstand-Digitals

In dieser Ausgabe des Mittelstand-Digital-Magazins zum Schwerpunkt „Digitale Bildung: Kompetenzen für die digital unterstützte Wertschöpfung“ stellen Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Kontexten ihre Ansätze zur Qualifizierung der Beschäftigten für künftige digitalisierte Produktions- und Dienstleistungsprozesse vor. www.mittelstand-digital.de/MD/Navigation/DE/Home/home.htm

Neue Arbeit: wie die Digitalisierung unsere Jobs verändert – Studie der Bit-kom e. V.
Welche neuen Jobbezeichnungen gibt es? Welche sind bereits verschwunden? Und welche Rolle spielt Digitalkompetenz in Unternehmen? Die Studie gibt einen Ausblick darauf, welchen Einfluss die Digitalisierung zukünftig auf unsere Arbeitsweise haben wird. www.bitkom.org/sites/default/files/file/import/Bitkom-Charts-PK-Neue-Arbeit-30-06-2016.pdf
Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unternehmen – Leitfaden der Mittelstand 4.0-Agentur Handel
Der Leitfaden bietet eine Hilfestellung zur Website-Gestaltung für kleine und mittlere Unterneh-men im B2B-Kundenbereich. Praxisnahe Tipps und Tricks zeigen, welche Anforderungen eine B2B-Website heute erfüllen muss. www.handel-mittelstand.digital/wp-content/uploads/Agentur-Handel_Leitfaden_Websitegestaltung_Web.pdf
Webanalyse für kleine und mittlere Unternehmen im Geschäftskundenbereich – Leitfaden der Mittelstand 4.0-Agentur Handel
Die Webanalyse bietet für Unternehmen die Möglichkeit, ausgewählte Besucherkennzahlen kontinuierlich zu messen und zu interpretieren, sodass die Website noch besser an die Anforderungen der Zielgruppe angepasst werden kann. Der Leitfaden liefert speziell für im Business-to-Bu-siness (B2B)-Geschäft tätige Unternehmen praxisnahe Tipps und Tricks rund um das Thema. www.handel-mittelstand.digital/publikationen/leitfaden-webanalyse-fuer-kleine-und-mittlere-unternehmen-im-geschaeftskundenbereich/
Leitfaden zum Aufbau eines B2B-Online-Shops –Veröffentlichung der Mittelstand 4.0-Agentur Handel
Der Leitfaden gibt Orientierung, wie Unternehmen einen eigenen Online-Shop für Geschäfts-kunden aufbauen können. www.handel-mittelstand.digital/wp-content/uploads/Leitfaden-Aufbau-B2B- Online-Shop.pdf
Ratgeber Online-Handel des Deutschen Industrie- und Handelskammertags
Der Ratgeber gibt Antworten zu den wichtigsten Fragen des Online-Handels. Von den Impres-sums- und Informationspflichten, dem Widerrufsrecht bis hin zur Abfassung von allgemeinen Geschäftsbedingungen. www.dihk-verlag.de/Ratgeber-Online-Handel.htm
B2B-E-Commerce – Leitfaden der Mittelstand 4.0-Agentur Handel
Der Leitfaden gibt kleinen und mittleren Unternehmen, die im Geschäftskundenbereich tätig sind, konkrete Hilfestellung bei der Planung und Umsetzung von E-Commerce-Projekten. Beleuchtet werden u. a. Trends und Geschäftsmodelle im B2B-E-Commerce sowie Herausforde-rungen, wenn ein Online-Shop oder Online-Marktplatz in bestehende Unternehmensprozesse und -strategien integriert werden soll. www.handel-mittelstand.digital/wp-content/uploads/Mittelstand-4.0-Agentur-Handel_Leitfaden-B2B-E-Commerce.pdf
Cloud-Computing 360 – Merkmale und Handlungsempfehlungen der Mittelstand-Digital 4.0-Agentur Cloud
Die Checkliste bietet Unternehmen eine Orientierungshilfe, relevante Punkte bei der Einführung von Cloud-Computing in die unternehmensinternen Prozesse zu erfassen und zu dokumentie-ren. www.cloud-mittelstand.digital/pdf_files/20170806-cloud-computing-360-v53final_2

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.

Simone Mader

Simone Mader
Digitalisierungsmanagerin

Telefon: +49 (0) 7721 / 922 204
mader@technologymountains.de